Eingruppierung in P9
#1

Guten Tag, 
Ich bin Krankenschwester mit einer 2 Jährigen Fachweiterbildung in Onkologie. Vor kurzem habe ich den stationären Bereich verlassen und bin aktuell in konsiliarischen Palliativdienst innerhalb einer Klinik tätig. Dort betreue ich über 95% onkologische Patienten. Kann ich weiterhin in P 9 eingruppiert werden? Es wird mir eine Vertragsänderung mit P 7 und einer Zulage zur P 9 angeboten. Ist das korrekt? Welche Nachteile hat die sog. Zulage zu einer im Vertrag stehenden P 9, bei entsprechender Tätigkeit?
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers