Studium berufsbegleitend
#1

Hallo,

ich schließe dieses Jahr den Angestelltenlehrgang 2 (AL II) in Bayern ab und weiß nicht so recht wie ich danach weiter machen soll.
In Bayern ist es so, dass man an der Fernuni Hagen berufsbegleitend, also nebenbei, Rechtswissenschaften studieren kann.

Hat jemand Erfahrung
a) mit der Fernuni Hagen,
b) mit dem o. g. Studiengang???

Ziel ist es eigentlich irgendwie in den gehobenen Dienst zu kommen. Für den "Normalo" ist selbst mt AL II ohne Studium im gehobenen Dienst Schluss. Und auch hier müsste man erst mal eine entsprechende Stelle finden.


Viele Grüße aus Bayern

Bernd
Zitieren
#2

Hallo Bernd!

Grundsätzlich befähigt dich der ALII für Stellen im gehobenen Dienst bis EG12. In unserer Kommune gibt es viele Verwaltungsfachwirte in Führungspositionen. Der Studiengang an der Fernuni befähigt dich nach Abschluss als Bachelor im Prinzip genauso wie der Abschluss den du eh in der Tasche hast. Interessant wird es, wenn du den Master mit anschließt, dann wärst du ja grundsätzlich für den höheren Dienst befähigt. Darüber denke ich im Moment übrigens auch nach.

Gruß Kattl
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Weiterbildung mittels Studium?
- Höhergruppierung wegen fehlendem Studium abgelehnt
- Nach dem Studium zurück zur Verwaltung?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers