Eingruppierung Sachbearbeiter Verkehrsüberwachung
#1

Hallo,
weiß jemand konkret, wie eine Stelle "Sachbearbeitung im Innendienst für Verkehrsordnungswidrigkeiten" (sowohl Verwarnungs- als auch Bußgeldverfahren) einzugruppieren ist und hat vielleicht sogar konkrete Beispiele?
Ich bin momentan in EG 8 eingruppiert, bin aber der Meinung, dass die Stelle durchaus in EG 9a einzugruppieren wäre.
Mein Aufgabenbereich deckt sämtliche Vorgänge im Verwarnungs- und Bußgeldverfahren ab, inklusive Einspruchsbearbeitung, Akteneinsichten, Gerichtsabgaben, Erzwingungshaften etc.
Viele Grüße,
Bettina S10347
Zitieren
#2

Auf was stützt du deine Meinung?

Was sind denn deiner Meinung nach Aufgaben, die einer E9a entsprechen?
Zitieren
#3

Es kommt auf Deine Tätigkeitsbeschreibung an und nicht auf das, was Du machst. Dann muss evtl. eine Höhergruppierung eingeklagt werden...
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Eingruppierung Sachbearbeiter im Tiefbauamt
- Eingruppierung Sachbearbeiter / stellvertretender Amtsleiter
- E 7 TVöD als Sachbearbeiter in der Zulassungsstelle?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers