Abteilungsleiter
#1

Ich möchte mich um eine Stelle als Abteilungsleiter Elektrotechnik bewerben. Laut Ausschreibung kann das ein Ingenieur, Techniker oder Meister sein. Ich bin staatlich geprüfter Elektrotechniker. Werden die verschiedenen Ausbildungen gleich eingruppiert? Welche Stufe wäre das? Mich würde auch interessieren, ob meine 12 Jahre Bundeswehr angerechnet werden?
Zitieren
#2

Der TV-V ist sehr durchlässig gestaltet, denn die Eingruppierungsmerkmale
"Arbeitnehmer, die aufgrund ihrer Fähigkeiten oder Erfahrungen entsprechende gleichwertige Tätigkeiten ausüben" finden sich fast in allen Entgeltgruppen. Denkbar wäre also, dass Du wie ein Ingenieur eingruppiert wirst. Das hängt sicherlich von der Bewerberlage ab.

Förderliche Zeiten können für die Stufenzuordnung laut TV-V berücksichtigt werden. Das liegt also im Ermessen des Arbeitgebers und ist sicherlich auch Verhandlungssache. Die Tätigkeiten bei der Bundeswehr sollten von der Art und Wertigkeit schon ähnlich sein. Denkbar wäre das - auch da ist die Frage, wie Deine Verhandlungsposition ist, wie viele andere Bewerber vorhanden sind.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers