Steuerfachangestellte im Öd Weiterbildungsmöglichkeiten
#1

Hallo.
Ich bin gelernte Steuerfachangestellte und seit 1,5 Jahren im Öd im Steueramt tätig.
Welche Weiterbildungen / Kurse wären mit zwei Kleinkindern zu schaffen?!
Ist der Al1 sehr schwer?
Oder welche Möglichkeiten hätte ich noch als Quereinsteiger um in eine Höhergruppierung zu kommen?!
Danke für eure Antworten.
Zitieren
#2

Wie bist du denn aktuell eingruppiert? Bist du in einem Bundesland mit Ausbildungs- und Prüfungspflicht tätig (siehe Vorbemerkungen zur Entgeltordnung)?
Zitieren
#3

Bayern
Bin in Eg 7 eingruppiert
Danke!!
Zitieren
#4

Wenn der Arbeitgeber in E7 eingruppiert sieht er die Prüfungspflicht (die in BY gilt) als erfüllt an oder gruppiert in spezielle Bereiche der Entgeltordnung ein. Ob man höherwertige Aufgaben bekommen kann hängt von der Beteitschaft des Arbeitgebers ab. Al 1 ist nicht wirklich schwer. Ob er deutlich bessere Chancen für eine Höhergruppierung bringt ist aber zumindest fraglich. Im Kern auch bis max. E9a. Nützlicher könnte Al 2 sein.

Soweit du beim bisherigen Arbeitgeber bleiben willst, solltest du dich dort erkundigen, wie die Chancen und Voraussetzungen für Höhergruppierungen sind.
Zitieren
#5

Danke, das werd ich machen.
Wäre ja ein Schritt voraus wenn ich den Al1 nicht mehr machen bräuchte.
Aber ob der Al2 dann für mich als "Laie" incl zwei kleiner Kiddies machbar ist?!
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Verwaltungsfachangestellte gelernt, welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers