Untersuchung G37; Verwaltungsfachangestellte bei der Kommunalverwaltung
#1

Hallo an Alle,

ich habe alles erfolgreich bestanden. Die Papiere mit der Zusage sind heute bei mir eingetroffen.. plötzlich sah ich einen Zettel, wo drauf steht Untersuchung Gesundheitsamt. Auf dem Blatt angekreuzt die Untersuchung G37.
Ich habe panische Angst vor Ärzten bzw. eher vor Spritzen. Was kommt bei der Untersuchung vor? Muss meine Tetanus Impfung erfrischt werden? HILFE
Zitieren
#2

Dabei handelt es zum um eine Untersuchung für Bildschirmarbeitsplätze.
Bei uns wird da immer "nur" ein Sehtest gemacht...
Du brauchst keine Angst zu haben!

Beatrix
Zitieren
#3

G37 ist nur der Sehtest. Weiterhin werden die Ärzte vermutlich fragen wie dein allgemeines Wohlbefinden am Arbeitsplatz ist (z.B. Rückenbeschwerden) und dir entsprechende Tipps geben. Spritzen wird es keine geben Smile
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte
- Amtsarzt bzw. gesundheitliche Untersuchung trotz Psychotherapie
- Wo überall kann man sich als Verwaltungsfachangestellte bewerben ?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers