TVöD-K: Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst - Krankenhäuser

Der TVöD-K ist der Tarifvertrag für den Besonderen Teil der Kliniken und Krankenhäuser (BT-K). Er wird zum Beispiel in der Charité Berlin, in den Vivantes Krankenhäusern, den Vitos Kliniken und in den Kliniken Dortmund und Nürnberg angewandt.

Der TVöD-K enthält neben der allgemeinen Entgelttabelle auch eine spezielle P-Tabelle für Beschäftigte in der Pflege. Auch private Kliniken wie z.B. die Asklepios oder Sana Kliniken oder der Malteser Hilfsdienst / Deutsche Caritasverband (AVR) vergüten in Anlehnung an den TVöD-K. In den Universitätskliniken gilt dagegen zumeist der TV-L.

Inhaltsverzeichnis:

Abschnitt I Allgemeine Vorschriften
§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Arbeitsvertrag, Nebenabreden, Probezeit
§ 3 Allgemeine Arbeitsbedingungen
§ 3.1 Allgemeine Pflichten der Ärztinnen und Ärzte
§ 4 Versetzung, Abordnung, Zuweisung, Personalgestellung
§ 5 Qualifizierung
§ 5.1 Qualifizierung der Ärztinnen und Ärzte

Abschnitt II Arbeitszeit
§ 6 Regelmäßige Arbeitszeit
§ 6.1 Arbeit an Sonn- und Feiertagen
§ 7 Sonderformen der Arbeit
§ 7.1 Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaft
§ 8 Ausgleich für Sonderformen der Arbeit
§ 8.1 Bereitschaftsdienstentgelt
§ 9 Bereitschaftszeiten
§ 10 Arbeitszeitkonto
§ 11 Teilzeitbeschäftigung (Teilzeit: Anspruch, Antrag)

Abschnitt III Eingruppierung, Entgelt und sonstige Leistungen
§ 12 Eingruppierung
§ 13 Eingruppierung in besonderen Fällen
§ 14 Vorübergehende Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit
§ 15 Tabellenentgelt (monatliches Gehalt)
§ 16 Stufen der Entgelttabelle
§ 17 Allgemeine Regelungen zu den TVöD Stufen
§ 18 Leistungsentgelt
§ 19 Erschwerniszuschläge
§ 20 Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
§ 21 Bemessungsgrundlage für die Entgeltfortzahlung
§ 22 Entgelt im Krankheitsfall
§ 23 Besondere Zahlungen (VL, Jubiläumsgeld, Sterbegeld, Reisekosten, usw.)
§ 24 Berechnung und Auszahlung des Entgelts
§ 25 Betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung)

Abschnitt IV Urlaub und Arbeitsbefreiung
§ 26 Erholungsurlaub
§ 27 Zusatzurlaub
§ 28 Sonderurlaub
§ 29 Arbeitsbefreiung

Abschnitt V Befristung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses
§ 30 Befristete Arbeitsverträge
§ 31 Führung auf Probe
§ 32 Führung auf Zeit
§ 33 Beendigung des Arbeitsverhältnisses ohne Kündigung
§ 34 Kündigung des Arbeitsverhältnisses
§ 35 Zeugnis

Abschnitt VI Übergangs- und Schlussvorschriften
§ 36 Anwendung weiterer Tarifverträge
§ 37 Ausschlussfrist
§ 38 Begriffsbestimmungen
§ 38 a Übergangsvorschriften
§ 39 In-Kraft-Treten, Laufzeit

Anhang zu § 6 Arbeitszeit von Cheffahrerinnen und Cheffahrern
Anhang zu § 9
A. Bereitschaftszeiten Hausmeisterinnen/Hausmeister
B. Bereitschaftszeiten im Rettungsdienst und in Leitstellen
Anhang zu § 16 Besondere Stufenregelungen für vorhandene und neu eingestellte Beschäftigte
Anlage A Tabellenentgelt
Anlage C Tabellenentgelt für Ärztinnen und Ärzte
Anlage E Tabellenentgelt für Beschäftigte in der Pflege
Anlage G Bereitschaftsdienstentgelt
Anhang zu der Anlage A
Niederschriftserklärungen
Legende der Entsprechungen TVöD-K (durchgeschriebene Fassung) zu TVöD-AT und BT-K
Redaktioneller Hinweis für die in den verwendeten Abkürzungen:
AT = Allgemeiner Teil TVöD
BT-K = Besonderer Teil Krankenhäuser

(Fassung der Änderungsvereinbarung Nr. 11)

Link: Download TvöD-K als pdf (Quelle: www.vka.de, Stand 2018)



 Frage stellen
Flowers